Allgemein, NLP

Was ist NLP?

NLP Coaching Beratung Sonja Martin Online Bonn

Wenn ich mich mit meinem Coaching-Angebot vorstelle, erkläre ich auch immer kurz was NLP eigentlich ist.

NLP ist die Abkürzung für neurolinguistisches Programmieren. Es ist eine Kommunikationsschule, mit der ich gleichzeitig lerne andere Menschen dabei zu unterstützen ihre eigenen Lösungen für ihre Probleme zu finden.

N steht für neuro. Es geht also um Prozesse, die sich im Gerhirn abspielen.

L steht für linguistisch. Als Menschen denken und arbeiten wir mit Sprache. Ich bin davon überzeugt, dass die Sprache einen erheblichen Anteil darauf hat wie wir unsere Welt verstehen. Spreche ich anders, denke ich anders; erhalte ich einen neuen Blickwinkel. Wobei wir schon beim P sind:

P steht für Programmieren. Dieses Wort „Programmieren“ kannte ich vor allem aus der Informatik. Dort programmiert man Programme am Computer. Was also hat das mit Kommunikation und vor allem mit menschlichen Problemen zu tun? Programmieren im Sinne vom NLP bezeichnet die Auffassung, dass wir bestimmte Muster erlernt haben: Verhaltensmuster. In manchen Situationen mag es vorkommen, dass wir uns immer gleich verhalten. Sagt A dies reagiere ich mit B. Oft sind uns diese Verhaltensmuster gar nicht bewusst. Und deshalb verstehen wir auch nicht was dahinter steckt und können sie nicht selbst auflösen. NLP im Coaching hilft dabei diese Muster einmal von einem anderen Standpunkt zu betrachtet; eröffnet neue Blickrichtungen. Durch den Standortwechsel wird es uns ermöglicht andere Lösungen für das Problem zu finden als bisher; als wir uns immer wieder im Kreis unseres Musters drehten.